Wenn man eine Galerie anschaut und mit der Maus über das Bild geht, dann erscheint eine Hand. Klickt man jetzt mit der linken Maustaste in der Bild, dann wird dieses noch einmal auf das maximale Pixelformat vergössert.

Alternativ kann man auch oben rechts auf das Lupensysmbol klicken und das Bild vergrössert sich.

Stellt man ein Bild in einen Beitrag ein, dann ist so ein Bild erst einmal nicht zoombar. Man kann ruhig drauf klicken, es wird sich nichts ändern.

Damit auch ein Bild in einem Beitrag zoombar wird, muss man bei einfügen des Fotos in den Beitrag eine spezielle Einstellung vornehmen.

Zunächst einmal erstellt man einen neuen Block vom Typ „Bild“.

Hier fügt man nun das gewünschte Bild ein, entweder durch Hochladen vom eigenen Rechner aus oder indem man das Bild aus der Mediathek holt.

Sobald das Bild im Beitrag ist erscheint über dem Bild eine Bearbeitungsleiste:

Hier klicket man jetzt auf das liegende Oval mit dem Minuszeichen in der Mitte. Es öffnet sich jetzt ein Auswahlmenue:

In dem Menue klickt man nun auf „Mediendatei“. Unterhalb der Bearbeitungszeile sollte dann eine weitere Zeile erscheinen mit der Bezeichnung „Mediendatei.

Das war es schon. Jetzt nur noch den Beitrag „Veröffentlichen“ oder „Aktualisieren“. Wenn man jetzt im Beitrag mit der Maus über das Bild geht, erscheint jetzt auch die Hand und man kann durch Klicken mit der linken Maustaste das Bild bis auf die maximale Grösse vergrössen.

Wenn man in der Zeile „Mediendatei“ ganz rechts auf den Pfeil nach unten klickt, kann man noch eine weitere sinnvolle Einstellung machen, nämlich, dass sich das vergrösserte Bild in einem eigenen Browsertab öffnet:

Schreibe einen Kommentar